klartext! Trauer

klartext! - ein Angebot für trauernde Jugendliche und junge Erwachsene

Durch das Angebot von klartext! sollt Ihr die Chance bekommen, in schwierigen Lebenslagen, die durch Tod und Trauer geprägt sind, Hilfe und Unterstützung zu bekommen. Des Weiteren habt Ihr die Möglichkeit mit anderen betroffenen Jugendlichen, die sich in ähnlichen Situationen befinden, in Kontakt zu treten und Euch auszutauschen. 

Wenn Ihr nicht selber vom Thema Sterben, Tod und Trauer betroffen seid, Euch dieses Thema aber interessiert, könnt Ihr Euch gerne auf dieser Homepage umschauen und informieren oder dem Team von klartext! Fragen stellen.
Wie unser Name klartext! schon sagt, ist es uns wichtig, offen und ehrlich mit Euch über die Themen Sterben, Tod und Trauer zu sprechen.

Euer klartext! Team

Nominiert für den Aspirin Sozialpreis 2014!

Jedes Jahr zeichnet die Bayer Care Foundation mit dem Aspirin Sozialpreis innovative, gemeinnützige Sozialprojekte im Gesundheitsbereich aus. Zum fünften Mal seit 2010 vergibt die Bayer Cares Foundation diesen Preis, der innovative und nachhaltige Projekte mit Modellcharakter auszeichnet. Unter dem Motto: "Hilfe, die wirkt" sind Initiativen aus allen Gesundheitsbereichen willkommen - sei es Aufklärung, Vorsorge, Therapie oder Betreuung. Neben der Eigenbewerbung der Projektträger können auch Bürger Initiativen vorschlagen, die sie für preiswürdig erachten.

Wir freuen uns, unter den zehn nominierten Projekten zu sein.